Archiv

Gebäude S1|15. Im Vordergrund ein Kastanienbaum im Winter. Im Hintergrund wolkenloser,blauer Himmel. Foto: Denis Schinko

Archiv

  • 26.02.2016

    Anmeldungeverfahren für Lehrveranstaltungen des Instituts für Sportwissenschaften

    Die Erstanmeldephase für alle semesterbegleitenden Veranstaltungen der Sportwissenschaft (ausgenommen Vorlesungen) endet am 7. April 2016 um 23:59 Uhr. Die Vergabe der Veranstaltungsplätze erfolgt wie gewohnt im Rahmen des ersten Veranstaltungstermins. Die Kursleitung vergibt die Plätze an die anwesenden Studierenden anhand der TUCaN-Liste nach gedeckelter Seniorität. Sollten Sie zum ersten Veranstaltungstermin verhindert sein, entschuldigen Sie sich bitte direkt bei dem Lehrenden. Ab dem 19. April sind die Veranstaltungen wieder zur Anmeldung geöffnet; Kursnachrücker können sich also erst ab dann eigenständig in TUCaN registrieren. Die Veranstaltungen, die erst in der 2. Semesterwoche beginnen, sind ab dem 26. April wieder freigegeben.

    Bitte beachten Sie auch die in TUCaN hinterlegten Anmeldefristen bei Blockveranstaltungen. Auch hier schließt die Anmeldephase einige Tage vor Beginn des jeweiligen Lehrangebots.

    Bei möglichen Anmeldeproblemen wenden Sie sich bitte frühzeitig (bis Ende März) an Ihr zuständiges Studienbüro, um eine fristgerechte Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen der Sportwissenschaft nicht zu gefährden.

    Weitere Informationen finden Sie hier

  • 19.02.2016

    Mündliche Ergänzungsprüfung (mEP)

    Studierende, die in einem Bachelor- oder Masterstudiengang oder im Lehramt an Gymnasien eingeschrieben sind, haben unter bestimmten Voraussetzungen einmalig Anspruch auf eine mündliche Ergänzungsprüfung zur zweiten schriftlichen Wiederholungsprüfung.

    Dazu muss fristgerecht (innerhalb eines Monats) nach Bekanntgabe des Prüfungsergebnisses im zuständigen Studienbüro ein Antrag gestellt werden.

    Genauere Angaben finden Sie auf den Seiten des Dezernat II.

  • 19.02.2016

    Anmeldeverfahren für Lehrveranstaltungen der Studiengänge des Instituts für Allgemeine Pädagogik und Berufspädagogik

    Anmeldung zu teilnahmebeschränkten Lehrveranstaltungen

    Die schwebende Anmeldung zu teilnahmebegrenzten Lehrveranstaltungen beginnt am 1. März 2016 und endet am 4. April 23:59 Uhr.

    Zwischen dem 5. April. und dem 6. April findet das Losverfahren statt, eine Anmeldung ist in diesem Zeitraum nicht möglich. Ab dem 7. April erfolgt die Vergabe der Restplätze.

  • 15.02.2016

    Anmeldungen der Lehrveranstaltungen in TUCaN – Anmeldeverfahren für die Studiengänge des Instituts für Psychologie im SoSe 2016

    Achtung! Die Anmeldungen für die Lehrveranstaltungen erfolgt wieder in Form eines gestaffelten Anmeldeverfahrens

    Folgendes Verfahren ist für das SoSe 2016 geplant:

    1. Für Pflichtmodule und für Vorlesungen gibt es keine Platzbeschränkung und kein Losverfahren. Alle, die sich anmelden, können diese Lehrangebote belegen. Dies soll auch für Pflichtseminare gelten, wenn es keine parallelen Seminare/Kleingruppen/Alternativen gibt, denn die Studierbarkeit der Studiengänge muss gewährleistet sein.

    2. Für Pflichtseminare/-Übungen, die mit Kleingruppen organisiert sind, oder für die es mehrere parallele Alternativangebote gibt, wird es eine schwebende Anmeldephase bis zum 4. April um 23:59 Uhr geben. Bis dahin sollen sich alle angemeldet haben, die Interesse an den Lehrangeboten in diesem Semester haben. Es wird dann geprüft, ob das Lehrangebot und die schwebenden Anmeldungen zahlenmäßig in etwa ausgeglichen sind. Ggf. wird das Institut für Psychologie informiert, dass noch mehr Lehrangebote benötigt werden. Die vorhandenen Plätze werden unter denen, die sich schwebend angemeldet haben nach dem Zufallsprinzip verlost.

    3. Wahlpflichtmodule sollen bis zum 23. März, 23:59 Uhr schwebend anmeldbar sein. Am 24. März werden die Modulplätze verlost, so dass Sie sich anschließend innerhalb dieser Module zu den Veranstaltungen anmelden können. Sollte es in diesen Modulen wieder Kleingruppen/parallel Alternativangebote geben, so gilt dort wieder die schwebende Anmeldephase 4. April, 23:59 Uhr und der oben beschriebene Ablauf.

    4. Alle Restplätze, oder wieder frei werdenden Plätze sind ab dem 7. April frei anmeldbar.

  • 01.02.2016

    Neue Telefonnummer ab dem 8. Februar 2016

    Ab Dienstag, 9. Februar sind wir während unserer Telefonsprechzeiten unter der neuen Telefonnummer 06151 16-23904 zu erreichen. Bitte beachten Sie zusätzlich die neuen Telefonnummern der Mitarbeiter/innen des Studienbüros.

  • 30.11.2015

    Weihnachtspause der Prüfungberatung Diplom und Magister

    Heiko Söker ist in der Zeit vom Donnerstag, 17.12.2015 bis Freitag, 8.1.2016 nicht im Hause. Daher findet in diesem Zeitraum keine Prüfungsberatung für Diplom- und Magisterstudierende statt.
    Abschlussarbeiten können wie üblich bei den Kolleginnen während der Öffnungszeiten abgegeben werden.

  • 01.07.2016

    Hinweise zur Prüfungsanmeldung

    Die Anmeldezeit zu Prüfungen (Fachprüfungen und Studienleistungen) für das Sommersemester hat am 1. Juni 2016 begonnen. In der Regel endet die Anmeldemöglichkeit für Prüfungen des FB 3 eine Woche vor dem Prüfungsdatum. Eine Anleitung zum Aufrufen der Prüfungsdetails finden Sie unter: www.info.tucan.tu-darmstadt.de/faq-pruefungsdetails

    Die APB regelt:
    § 14 Meldefristen:
    (1) Alle Fachprüfungen und Studienleistungen sind im Campus-Management-System anzumelden. Fristen für die Meldung beginnen in der Regel Anfang Juni für ein Sommersemester und Mitte November für eine Wintersemester; sie enden in der Regel eine Woche vor dem Termin der Prüfungsleistung. Meldefristen werden durch den für die Prüfungsleistung verantwortlichen Fachbereich festgelegt, der sie elektronisch oder durch Aushang bekannt gibt. Bei Nichteinhaltung der Meldefristen ist eine Zulassung zu Prüfungsleistungen ausgeschlossen. Auf begründeten Antrag des Prüflings kann die oder der Vorsitzende der Prüfungskommission in Fällen unbilliger Härte eine Nachfrist zur Anmeldung gewähren. Der Antrag ist bis spätestens eine Woche vor dem Prüfungstermin zu stellen.[…]
    § 15 Rücktritt und Versäumnis:
    (1) Ein Rücktritt von einer Fachprüfung ohne Angabe von Gründen ist bis sieben Tage vor dem Termin der Prüfungsleistung möglich. Der Rücktritt ist dem zuständigen Studienbüro mitzuteilen. Die Mitteilung soll elektronisch über das Campus-Management-System erfolgen. […]

    Eine Woche/sieben Tage bedeutet: Wenn die Prüfung beispielsweise am Donnerstag, den 28. Juli stattfindet, dann ist die An-/Abmeldung möglich bis Mittwoch, den 20. Juli um 23:59 Uhr. Sollte in seltenen Fällen die An-/Abmeldung aus technischen Gründen innerhalb der Frist nicht gelingen, so kann die Frist nur eingehalten werden, indem innerhalb der Frist Hilfe bei der An-/Abmeldung über TUCaN im zuständigen Studienbüro (per E-Mail, Sprechstunde, Post) gesucht wird. Die Teilnahme an einer Prüfung ohne rechtskräftige Anmeldung ist ausgeschlossen und fällt in die Eigenverantwortung der Studierenden sich um die notwendigen Anmeldungen zu kümmern!

    Wichtige Information für Studierende des Studiengangs Bachelor of Education Körperpflege: Die Prüfungsanmeldephase in der Chemie und Biologie und in den Gesellschaftswissenschaften kann zu einem anderen Zeitpunkt enden.

  • 07.12.2015

    Eingeschränkte Servicezeiten im Dezember/Januar

    Hier finden Sie die eingeschränkten Öffnungszeiten.

  • 23.10.2015

    Studienberatung Psychologie

    Die Studienberatung bei Frau Regine Angert fällt am 27.10. und 17.11. aus.

  • 19.02.2016

    Die Studiengänge Diplom Sportwissenschaft und Informatik sowie Magister Pädagogik und Magister Sportwissenschaft werden zum 30. September 2016 endgültig eingestellt.

    Die Studiengänge Diplom Sportwissenschaft und Informatik sowie Magister Pädagogik und Magister Sportwissenschaft werden zum 30. September 2016 endgültig eingestellt. Eine Rückmeldung zum WiSe 16/17 wird nicht mehr möglich sein. Alle Leistungen für den Abschluss müssen spätestens bis 30. September 2016 erbracht sein, wenn der Abschluss noch erreicht werden soll. Siehe Seite 51 sowie Seite 17